PHP-Funktionen

In der Script-Sprache PHP gibt es verschiedene Funktionen, mit denen Reguläre Ausdrücke ausgewertet werden können. Die wichtigsten sind im folgenden aufgeführt.

Übereinstimmung finden

Die einfachste Funktion - preg_match() - dient zum Vergleich eines Textes mit einem Suchmuster. Sie findet genau eine Übereinstimmung und wird daher oft dazu verwendet, eine User-Eingabe auf Gültigkeit zu prüfen. Oftmals will man auch gleich oder ähnlich strukturierte Textteile aus einem größeren Text extrahieren. Dazu dient die Funktion preg_match_all(), die alle Übereinstimmungen eines Textes mit einem Suchmusters zurückliefert.

Textstellen ersetzen

Um bestimmte Stellen im Text zu löschen oder durch andere Texte zu ersetzen, verwendet man die Funktion preg_replace(). Eine Erweiterung davon ist die Funktion preg_replace_callback(), mit der man Ersetzungen komplexerer Art mit Hilfe einer selbsgeschriebenen Funktion durchführen kann.

Weitere Funktionen

Daneben gibt es noch ein paar andere Funktionen, die selten benutzt werden, manchmal aber recht praktisch sind. Unter anderem auch die Funktion preg_split(), die den Text nach einem bestimmten Muster aufteilt. Mit der Funktion preg_grep() lassen sich aus einem Array die Elemente bestimmen, die einem Suchmuster entsprechen bzw. nicht entsprechen. Die Funktion preg_quote() letztendlich dient dazu, in einem Text enthaltene Metazeichen selbstständig zu maskieren. Das ist dann nützlich, wenn man variable Eingaben innerhalb eines Regulären Ausdrucks verwenden will.

Verwandte Themen
Kapitelnavigation